Arber - Feriendorf Zwiesel
Das schönste Urlaubserlebnis für die ganze Familie

Hotline: 09922 - 500499-30

Newsletter

Sie wollen laufend über
unsere Angebote und
Neuigkeiten informiert
werden? Dann fordern Sie unseren Newsletter an.


  

Endlich gemeinsame Zeit

Gemeinnützig bedeutet, dass unsere Preise familienfreundlich sind und wir so besonders Familien mit mittleren oder kleinen Einkommen unterstützen können. Ziel ist es, Familien in wirtschaftlich schwierigen Situationen einmal im Jahr einen Urlaub zu ermöglichen.

Familienferien in einer gemeinnützigen Einrichtung, das bedeutet: Endlich gemeinsame Zeit miteinander verbringen, Begegnung in der Familie, aber auch mit anderen Menschen. Vielleicht aber auch: Sich auf Fragen einzulassen, die helfen, den Alltag zu bewältigen.

Die umfangreichen Angebote der Freizeitgestaltung für Klein und Groß, die Begegnung mit anderen Familien und der Austausch von Erfahrungen geben Impulse, Neues zu entdecken, den Zusammenhalt der Familie zu stärken und Orientierung für ein sinnerfülltes Leben zu finden.

Familien stehen Tat für Tag vor besonderen Herausforderungen, viele Familien wollen Informationen, Orientierung und Unterstützung. Familienbildung ist daher auch für uns ein wichtiges und aktuelles Thema.

Als Beratungsangebot bieten wir Ihnen zum Thema „Gesundheitsförderung“ kostenlos an:
„Essen in Balance – für Familienmanager/ -innen“

Wie gelingt es, einfache und gute Gerichte täglich einzubauen? Welche Rollen spielen Fertig- und Convenience-Produkte heutzutage? Diese und weitere Fragen wird unsere Ernährungsberaterin und Seminarleiterin Frau Anja Schneider, Diätassistentin, Ernährungsberaterin / DEG gerne mit Ihnen besprechen.

Aktuell

Unser GUTi für Ihren Urlaub!

Kostenlos und bequem
unterwegs mit Bus & Bahn
mit Ihrer Zwieseler
AWO Gästekarte.

GUTi bedeutet im bayr-
ischen Sprachgebrauch
Bonbon oder kleine
Belohnung. Unser GUTi
belohnt alle Gäste, die in
der Nationalpark- und
Naturparkregion Bayer-
ischer Wald umweltbe-
wusst ohne Auto unter-
wegs sind.

Sie kommen bequem zu
Wanderungen mit unter-
schiedlichem Ausgangs-
und Zielort, Sie sparen
Treibstoffkosten und
Parkgebühren und wer-
den bequem und sicher
chauffiert.



Wandern auf dem Luchspfad

Der mit einer "Luchsfährte"
markierte Luchspfad
führt in die National-
parkwälder, über den
Hochberg zum Schwell-
häusl, weiter durch den
Urwald Hans-Wazlik-Hain,
vorbei an Zwieslerwald-
haus und über den Böhm-
weg ins Nationalpark-
zentrum Falkenstein wo
Sie mittags in die Gastro-
nomie im Haus zur Wildnis
einkehren können.

Weiter geht es entlang
des Luchsgeheges über
Glaserhäuser bis zum
Lindberger Rathaus.
Von hier fährt um 16:48 Uhr
der Falkenstein - Bus
(mit GUTi kostenlos)
zum Zwieseler Bahnhof.

An sechs Stationen werden
auf dem 30 Kilometer lan-
gen Rundwanderweg alle
Frage über den Luchs an-
schaulich beantwortet.



Best-of-NaturVision

Lassen Sie sich in die
Wunderwelt der Natur
entführen und genießen
Sie faszinierende
Naturfilme a. d. Archiv  des internationalen Natur- und Tierfilmfestivals NaturVision. 

Die Veranstaltung findet 

jeden Samstag

um 14:30 Uhr

im Nationalparkzentrum

Falkenstein

- Haus zur Wildnis - statt.

Der Eintritt ist frei.  



box-bottom

Schnellanfrage

guti-logo

 

 

 

 

 

zwieselbwtierisch-wild

Hohenzollern Skistadion

Nordischer Winter- und Sommersport
für Biathlon
und Speziallanglauf